USG Flex 200 hinter vmg3006-d70a

MaRie
MaRie Posts: 3
edited April 14 in Security
Hallo analle Wissenden,

ich habe mir die o.g. Geräte zugelegt und scheitere schon am PPoE Zugang der USG via o.g. Router (im Modem-Modus).

Das vorgenannte "Modem" hat intern eine IP-Adresse im Bereich 192.168.100.1 - 192.168.100.255. Die USG wird im Auslieferzustand aber mit dem IP-Adresse 192.168.1.1 vorkonfiguriert ausgeliefert.

Muss ich irgend etwas verändern (und wenn, wo?), damit der Wizzard am Anfang der In-Betrieb-Nahme der USG auch eine Verbindung zu meinem 1&1 Zugang findet?

Jedesmal bricht der Wizzard ab, wenn ich den Verbindungs-Test mache. Dieser wird mit einem roten "failed" quittiert.

Hinter einer bestehenden FritzBox an deren Lan-Anschluss betrieben, geht alles. Aber eigentlich wollte ich das Zyxel-Modem nutzen und die Einwahl sollte die USG machen.

Kann mir da jemdan helfen?

Vielen Dank
MaRie

All Replies

Sign In to comment.

Howdy, Stranger!

It looks like you're new here. If you want to get involved, click on this button!